Für mehr Sicherheit

Durch die stetige Weiterbildung unserer freien und externen Coaches, erlangen Sie die Sicherheit, immer einen sehr gut ausgebildeten, professionellen Helfer an Ihrer Seite zu haben. In unseren Schulungsstätten in Neuseeland, Kanada, Australien, Südafrika und Mallorca, finden 4-mal im Jahr Seminare statt an dehnen alle unsere Coaches teilnehmen müssen. Alle Erneuerungen in allen Bereichen der Immigration werden somit rechtzeitig an unsere Mitarbeiter und somit an Sie weitergegen.

Auch Mitarbeiter von anderen Auswanderungs-Büros lassen zum Teil ihre Mitarbeiter bei uns schulen. Dieses ist ein Zeichen dafür, dass die NEW LIFE group über einen sehr hohen Standard in den Bereichen: Service, Qualifikationen und Sicherheiten verfügt.

Einige unserer freien und externen Mitarbeiter sind ehemalige Botschaftsangestellte. Somit haben wir immer den direkten Kontakt zu den Behörden.

Alle unsere freien und externen Berater sind staatlich gem. §1 AuswGS zertifiziert. Dieses alleine sollte Ihnen als Mandant Sicherheit bei der Auswanderung geben. Aber die Zertifizierung alleine reicht noch lange nicht aus.

Ihr Berater sollte über eine Berater-Haftpflicht-Versicherung verfügen, dieses ist aber keine Pflichtversicherung für Auswanderer-Berater.

Großes Lob aus Brüssel

Am 01.02.2010 wurde der NEW LIFE group in Brüssel eine besondere Ehre zu teil.

Der EU-Kommissar Senior Perrez Joan Sinou überreichte einer Abordnung der NEW LIFE group eine Urkunde als Dank für besondere Verdienste in der Völkerverständigung.

Die Mitarbeiter der NEW LIFE group, Denise Jäger, Ulrike Schulte, Rene Sievers und  Farruco Bartolome hatten die große Ehre die Urkunden entgegenzunehmen und verbrachten noch einen sehr interessanten Tag im EU Parlament.  

Die Geschäftsführung und die Teamleiter danken allen Mitarbeitern für die großartige Arbeit, die 24 Stunden am Tag im Dienste der Auswanderer geleistet wird.